Bauchwandbruch Verschluss Frankfurt Main - Praxis Dr. med. Holle und Kollegen

Bauchwandbruch Verschluss

Der operative Verschluss eines Bauchwandbruches hat grundsätzlich die Zielstellung die gerissene Muskulatur wieder stabil zu verschließen.

Wir bieten diese Operation als Plastische Chirurgen mit einem deutlich erhöhten Leistungsumfang und in sehr hochwertigen Techniken an. Dabei stehen die Vermeidung entstellender Narben, die Kombination der Operation mit der Rekonstruktion einer ästhetischen Bauchwand (Bauchstraffung) und die Vermeidung des Einsatzes von Kunststoffnetzen im Vordergrund unserer Bemühungen.

Wie kann ein Bauchwandbruch Verschluss durchgeführt werden?

Es ist beispielsweise möglich, Bauchwandbrüche im Bereich des Oberbauches über eine Schnittführung am Unterbauch, die von der Unterhose bedeckt wird, zu operieren. So können hässliche Einziehungen der Haut und sichtbare Narben vermieden werden.

Seit der Einführung von Kunststoff Netzen zur Stabilisierung der Bauchwand werden diese recht unkritisch und viel zu häufig eingesetzt. In vielen Fällen ist der Sinn ihres Einsatzes noch nicht einmal zu erkennen. Kunststoffnetze können sehr unangenehme Nebenwirkungen und Folgen für den Patienten haben. Die hochentwickelten Plastisch Chirurgischen Verfahren zum Verschluss von Bauchwandbrüchen können bei deutlich stabileren und nachhaltigen Ergebnissen nicht nur im Erscheinungsbild sondern auch bei der Funktion der Muskulatur punkten. Durch Verlagerungs- Plastiken der Muskulatur kann die Bauchdecke natürlich und voll funktionstüchtig rekonstruiert werden.

OP Planung bei Bauchwandbruch Verschluss

Wir haben bei der Operationsplanung immer Ihre gesamte Bauchwand im Focus und entwickeln daraus eine sinnvolle und umfassende Operationsplanung die ein bestmögliches Resultat zum Ziel hat.

Wir bieten Ihnen alle modernen und individuellen Methoden der Korrektur von Bauchwandbrüchen und die kombinierte Bauchstraffung an und stellen Ihnen diese im Folgenden vor.

Kurzinformationen

BegriffssynonymeNarbenbruch, Narben Hernie, Epigastrische Hernie, Unterbauch Hernie
Kostennach Aufwand kalkuliert, Sie erhalten einen detaillierten Kostenvoranschlag
Operationsdauer2-4 Stunden
NarkoseVollnarkose
Klinikaufenthalt1-5 Tage stationär je nach Umfang der OP
NachbehandlungWunddrainagen 2-3 Tage, Fäden 3 Wochen, Duschen nach 6 Tagen, elastische Bauchbinde für 6-8 Wochen Tag & Nacht, Sport (Bauchmuskulatur) nach 6-8 Wochen, leichter Sport (Beine) nach 3 Wochen möglich
Berufsausfall1-2 Wochen
Gesellschaftsfähignach 2 Wochen
Reisefähignach 2 Wochen

Ausführliche Informationen über Technische Details:

PDF Technische Details – Bauchwandbruch Verschluss

Patienteninformationen – Alles rund um die Operation:

PDF Informationen rund um die OP – Bauchwandbruch Verschluss