Botox® Therapie Gesicht Frankfurt Main - Praxis Dr. med. Holle und Kollegen

Botox® Therapie zur Faltenbehandlung im Gesicht

Durch die gezielte Injektion von Botulinum Toxin A in die mimische Gesichtsmuskulatur ist es möglich, deren Verspannungszustand zu senken. Dies führt an der betroffenen Stelle zu einer Entspannung der Haut und damit zum Verschwinden von lästigen Falten. Durch viel Erfahrung ist es mit dieser Technik möglich geworden trotz Reduktion der Falten einen natürlichen und beweglichen Gesichtsausdruck zu erhalten. Durch das Lösen des Verspannungszustandes können sogar Kopfschmerzen erfolgreich therapiert werden.

Falten in der Gesichtshaut entstehen an charakteristischen Stellen durch die Aktivität der mimischen Gesichtsmuskeln. Durch starkes Stirnrunzeln wird die Haut zusammengezogen, bei Erschlaffung der Muskulatur glättet sich die Haut wieder.

Im Laufe des Lebens kommt es jedoch in den Regionen mit starker Muskelaktivität/Mimik zu bleibenden Falten in der Haut. Stress begünstigt die Entstehung derartiger Falten, da er unbewusst zu Verspannungen der mimischen Muskulatur führt. Das kann zu vorzeitiger Alterung im Gesicht führen die als unangenehm empfunden wird. Auch Spannungskopfschmerzen können so entstehen.

Ziel der Botox® Therapie zur Faltenbehandlung im Gesicht

Ziel einer Behandlung mit Botulinum Toxin A ist einerseits die Minderung oder Beseitigung von Falten, andererseits sollte ein natürlicher Gesichtsausdruck bewahrt werden. Das erfordert viel Erfahrung und Fachkenntnis bei der Anwendung der Botox® Spritze. Die Behandlung ist wie jede medizinische Therapie erst nach ausführlicher Aufklärung des Patienten und unter hygienischen Bedingungen in einem Behandlungsraum durchzuführen.

Wir bieten Ihnen alle modernen und zahlreiche individuellen Methoden der Therapie mit Botox® an und stellen Ihnen diese im Folgenden vor.

Kurzinformationen

BegriffssynonymeZornesfalten, Stirnfalten, Lachfalten, Botox®, Botulinum Toxin A
Kostennach Aufwand kalkuliert, Sie erhalten einen detaillierten Kostenvoranschlag
Operationsdauer20 min.
NarkoseLokalanästhesie
Klinikaufenthaltambulant
Nachbehandlungkurze Kühlung der Injektionsstellen
Berufsausfallkeiner
Gesellschaftsfähigsofort
Reisefähigsofort

Ausführliche Informationen über Technische Details:

PDF Technische Details – Botox® Therapie zur Faltenbehandlung im Gesicht

Patienteninformationen – Alles rund um die Operation:

PDF Informationen rund um die OP – Botox® Therapie zur Faltenbehandlung im Gesicht