Nasenplastik Rhinoplastik Frankfurt Main - Praxis Dr. med. Holle und Kollegen

Nasenplastik – Rhinoplastik

Die Rhinoplastik, darunter versteht man eine Operation bei der die äußere Nase plastisch neu geformt wird. Dieser Eingriff kann das Leben eines Menschen entscheidend positiv verändern. Meistens bewirken bereits kleine Veränderungen an der Nase ein Wunder für die Betroffenen. Es gehört zu den schönsten Erfolgen der Plastischen Chirurgie, wenn die Betroffenen plötzlich mit Selbstbewusstsein und Zufriedenheit leben können. So kommt es nach einer Nasenplastik oft nach vielen Jahren des Zweifelns und Leidens zur seelischen und körperlichen Gesundung. Deshalb sind ästhetische Nasenkorrekturen die häufigsten Operationen in der Plastischen Chirurgie.

Wann kann eine Nasenplastik sinnvoll sein?

Die Nase prägt ganz wesentlich den Charakter eines Gesichtes. Sie wird in der Selbstbetrachtung und in der Kontaktaufnahme zu anderen Menschen sofort wahrgenommen. Abweichungen der Nase von der Norm können bei den Betroffenen zu einem sehr hohen Leidensdruck führen. Dies ist besonders der Fall, wenn die Veränderung an der Nase zusätzlich andere Defizite des Gesichtes betont. So kann zum Beispiel ein fliehendes Kinn durch eine große Höckernase stärker auffällig werden. Deshalb muss vor jeder Nasenoperation eine Gesamtanalyse des Gesichtes erfolgen. Nur so kann der Plastische Chirurg den Wunsch nach einer Veränderung der Nase verantwortungsvoll beurteilen.

An der Nase stehen Form und Funktion in sehr enger Beziehung. Keine Nasenoperation ist rein ästhetisch oder rein funktionell, es müssen immer beide Aspekte in die Planung einbezogen werden. Was nützt eine schöne Nase durch die man keine Luft bekommt? Die Voruntersuchung der inneren Nase ist auch bei vermeintlich rein ästhetischem Operationswunsch zwingend notwendig. Ist die Nasenscheidewand verkrümmt oder sind die Nasenklappen verengt, müssen diese Veränderungen im Rahmen der Operation zusätzlich korrigiert werden. Auffällige Formvarianten der Nase gehen überdurchschnittlich häufig mit funktionellen Defiziten einher.

Nasenplastik – rekonstruktive und ästhetische Chirurgie der Nase

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie der Nase an und können Sie deshalb sowohl bei krankhaften Veränderungen der Nasenbelüftung als auch beim Wunsch nach einer Verschönerung der Nase kompetent behandeln.

Eine Nasenoperation bei der die Planung, Erwartungshaltung und das Ergebnis stimmen gehört zu den positivsten Erfahrungen. Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Kurzinformationen

BegriffssynonymeRhinoplastik, Nasenhöcker Abtragung, Nasenverschmälerung, Nasenspitzenplastik, Septorhinoplastik, Nasenreduktionsplastik
Kostennach Aufwand kalkuliert, Sie erhalten einen detaillierten Kostenvoranschlag
Operationsdauer2-3 Stunden
NarkoseVollnarkose
Klinikaufenthaltambulante Operation, bei ausgedehnter Operation 1-3 Tage stationär
NachbehandlungNasentamponade 2 Tage, Gips 1-2 Wochen, Fäden 1 Woche, Haare waschen sofort möglich, Schminken nach 1-2 Wochen möglich
Berufsausfall1-2 Wochen
Gesellschaftsfähignach 2-3 Wochen
Reisefähignach 2 Wochen

Ausführliche Informationen über Technische Details:

PDF Technische Details – Nasenplastik – Rhinoplastik

Patienteninformationen – Alles rund um die Operation:

PDF Informationen rund um die OP – Nasenplastik – Rhinoplastik