Facelifting Frankfurt Main - Praxis Dr. med. Holle und Kollegen

Facelifting

Das Facelifting gehört zu den populärsten Eingriffen in der Plastischen Chirurgie. Durch keine andere Behandlung kann ein so natürliches und verjüngendes Ergebnis erzielt werden.

Facelifting – für ein frisches, jugendliches Gesicht

Der Wunsch nach einem frischen, jugendlichen Gesicht liegt in der Natur des Menschen. Darüber hinaus sollte unser Gesicht natürlich sein und zur Persönlichkeit passen. Aus diesem Grund muss ein Facelifting absolut professionell und mit chirurgischer Präzision durchgeführt werden. Dabei darf die Haut nicht übermäßig gespannt werden. Moderne Techniken zielen darauf ab, die tieferen Gewebeschichten des Gesichte (SMAS, Muskulatur) anatomisch korrekt zu straffen und die Haut natürlich, beweglich und faltenfrei zu verankern. Nur so wird man nach dem Eingriff auf seine Mitmenschen „entspannt“ und natürlich wirken.

Das Gesicht ist unser Spiegel und der erste Eindruck bei der Kontaktaufnahme. Wir lernen uns mit unserem Gesicht in der Jugend zu identifizieren. Veränderungen im Gesicht empfinden wir als befremdend und unschön besonders wenn sie frühzeitig entstehen. Ab dem 30. Lebensjahr zeigen sich im Gesicht Alterungsprozesse die individuell unterschiedlich ausgeprägt sind. Der Blick in den Spiegel zeigt Falten an der Stirn, um den Mund herum und „Hamsterbäckchen“ an den Wangen, oft bildet sich auch ein Doppelkinn. All das sind Zeichen der erschlaffenden Haut und Muskulatur. Eine weitere Folge des Alterns ist der Verlust an Fettgewebe im Gesicht (ausgemergeltes Aussehen).

Facelifting kombiniert mit Lipofilling

Innerhalb der letzten Jahre hat sich international ein neuer Trend beim Facelift durchgesetzt und zu einer entscheidenden Verbesserung der Ergebnisse geführt. Die Kombination von Facelifting Operationen mit der Transplantation von Eigenfett (Lipofilling) führt zu einem ganz besonders jugendlichen und frischen Erscheinungsbild.

Viel Erfahrung, chirurgisches Können und das Beherrschen der mikrochirurgischen Präzision sind erforderlich, um die Kunst der Natürlichkeit bei Facelift zu beherrschen. Dr. Holle ist für Facelifting Operationen hoch spezialisiert und verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung.

Kurzinformationen

BegriffssynonymeFacelift, Gesichtsstraffung, Wangenstraffung, Mini-Lift, S-Lift
Kostennach Aufwand kalkuliert, Sie erhalten einen detaillierten Kostenvoranschlag
Operationsdauer2-4 Stunden
NarkoseLokalanästhesie, Dämmerschlaf, Vollnarkose
Klinikaufenthaltambulante Operation, bei ausgedehnter Operation 1-2 Tage stationär
NachbehandlungWunddrainagen 2 Tage, Fäden 1-3 Wochen, Haare waschen nach 3 Tagen, Schminken nach 1 Woche möglich
Berufsausfall1-3 Wochen
Gesellschaftsfähignach 2-3 Wochen
Reisefähignach 2 Wochen

Ausführliche Informationen über Technische Details:

PDF Technische Details – Facelifting

Patienteninformationen – Alles rund um die Operation:

PDF Informationen rund um die OP – Facelifting