Ohrrekonstruktion Frankfurt Main - Praxis Dr. med. Holle und Kollegen

Ohrrekonstruktion

Ohrrekonstruktion – Rekonstruktionen des äußeren Ohres

Rekonstruktionen des äußeren Ohres ermöglichen heute ein nahezu normales Leben führen zu können. Sie können in Aufwand und Ausmaß sehr unterschiedliche Operationen sein. Zunächst bestimmt das Ausmaß der Schädigung über die geeignete Operationstechnik.

Die äußere Ohrmuschel kann durch angeborene Fehlbildungen teilweise oder fast vollständig fehlen. Sie kann durch Tumorerkrankungen, mechanische Traumata oder aber durch Verbrennungen zerstört sein.

Eine fehlende oder deformierte Ohrmuschel wird ein Leben lang als Stigma empfunden. Der Blick in den Spiegel oder das Betrachten von Fotos beeinträchtigt dauerhaft das Selbstvertrauen. Meistens wird die Frisur so angepasst, dass die Ohren nicht sichtbar sind.

Ohrrekonstruktion durch moderne Plastische Chirurgie

Die moderne Plastische Chirurgie bietet unzählige Techniken zur teilweisen und vollständigen Rekonstruktion des äußeren Ohres. Welche OP Technik zur Anwendung gelangt und welcher Aufwand dabei betrieben werden muss, entscheidet der Grad der Deformation. Bei kleinen Deformationen, wie beispielsweise bei ausgerissenen Ohrläppchen, ist der Korrekturaufwand geringer, als bei ausgeprägten Deformationen nach Unfällen, Tumoren und Verbrennungen. Wir beraten Sie gerne und mit viel Erfahrung über die geeignete Technik in Ihrem Fall.

Kurzinformationen

BegriffssynonymeWiederherstellung der Ohrmuschel
Kostennach Aufwand kalkuliert, Sie erhalten einen detaillierten Kostenvoranschlag
Operationsdauer1-2 Stunden
NarkoseLokalanästhesie, Dämmerschlaf, (auf Wunsch auch Vollnarkose)
Klinikaufenthaltambulante oder stationäre Operation
NachbehandlungFäden 1-3 Wochen, Haare waschen nach 3 Tagen
Berufsausfall3-5 Tage
Gesellschaftsfähignach 1-2 Wochen
Reisefähignach 1 Woche

Sollten Sie weitere Fragen haben, sich über das Thema präziser informieren wollen oder bereits konkrete Pläne haben, laden wir Sie gerne in unsere Praxis nach Frankfurt ein. Herr Dr. med. Holle kann Sie im persönlichen Gespräch über alle Methoden und Techniken der Ohrrekonstruktion ausführlich informieren und konkret auf Ihre individuelle Situation und Ihre Wünsche und Vorstellungen eingehen.

Ausführliche Informationen über Technische Details:

PDF Technische Details – Ohrrekonstruktion

Patienteninformationen – Alles rund um die Operation:

PDF Informationen rund um die OP – Ohrrekonstruktion